Angebot

Unser Jahresprogramm 2019 auf dem alle Kurse aufgeführt sind, findest Du HIER.

 

Jeder Kurs oder Workshop kann nach Absprache privat oder als kleine Gruppe gebucht werden.

Für Details bitte Mail an paloma@pbh.ch schreiben. Danke.

Achtsam leben

Wenn man achtsam lebt, verwendet man nicht so viel Energie, die verloren geht, wenn man nicht im Augenblick lebt.

 

Um gedanklich in die Vergangenheit oder die Zukunft zu reisen, braucht man Energie. Man ist zwar körperlich noch da, aber die Gedanken müssen in die bestimmte Zeit gebracht werden und dazu braucht man die körpereigene Energie, die sonst anderweitig gebraucht werden könnte.

 

Sind die Gedanken aber im Hier und Jetzt, braucht es keine Energie um sie irgendwohin zu tragen und so kann der Körper vom vollen Energiereservoir ziehen. Das Leben findet im Moment statt.


Schamanismus und Naturgeister

Schamanismus verbindet alle Lebewesen und Lebensformen. Das alte Wissen der Schamanen machen sich immer mehr Menschen zunutze um besser durch den Alltagsdschungel zu kommen.

Naturwesen sind darum bemüht die Harmonie in der Natur zu erhalten. Du kannst sie in ihren Aufgaben unterstützen, wenn Du diese kennst. Als Kinder wurde uns erzählt, dass es keine Naturgeister gibt. In anderen Teilen der Welt werden sie jedoch respektiert und man räumt ihnen Rechte ein.

 

 


Erste Hilfe und mehr

Alles ist Energie, die auf verschiedenen Frequenzen schwingt. Mit Alles meine ich auch uns. Wir schwingen also auf einer bestimmten Frequenz,  und somit treffen unsere Schwingungen auf alle anderen Schwingungen um uns herum.

 

Wir können mit einfachen Hilfsmitteln unsere Schwingung in eine optimale Schwingung bringen um uns so gesünder und energievoller  zu fühlen. Dasselbe können wir auch für unsere Tiere und Pflanzen tun.


Bewusste Telepathische (Tier-)Kommunikation

Tiere, Menschen und alles was lebt kommuniziert auf die verschiedensten Weisen. Wir nehmen diese Kommunikationen oft unbewusst wahr und reagieren darauf.

 

Bewusste Telepathische (Tier-)Kommunikation basiert auf dem Vokabular, welches unter anderem Menschen und Tiere gemeinsam haben, den Gefühlen. Telepathie ist die Sprache der Gefühle.

 

Im Jahr 2001 fing damit alles an. Mehr Info findest Du auf unserer Seite http://www.tiertalk.ch


Persönliche Beratung und Coaching

Nach der Nacht wird es immer wieder Tag. Die Sonne geht jeden Morgen auf. Manchmal sehen wir sie jedoch nicht, weil es bewölkt ist. Die Sonne ist jedoch trotzdem da.

 

Die Natur weiss, dass jeden Tag die Sonne aufgeht. Das kleinste Wesen in der Natur zweifelt keinen Moment daran. Der Mensch ist das einzige Wesen auf der Erde, der die Gesetze des Universums entweder nicht kennt oder anzweifelt.